Papprollen aufheben

Papprollen aufheben

Wenn das Haushaltspapier aufgebraucht ist, bleibt eine feste Papprolle übrig, die Sie nicht wegwerfen sollten. Verlängerungsschnüre lassen sich ordentlicher aufheben, wenn man sie durch die Papprollen zieht und so aufhängt.

Eierschachteln nicht fortwerfen

Eierschachteln nicht fortwerfen

Werfen Sie die Eierschachteln nicht fort, nachdem Sie die Eier in den Kühlschrank geräumt haben. Die Schachteln sind ein hervorragendes Bastelmaterial für Kinder, und auch Ihr Einzelhändler wird sich freuen, wenn Sie die Eierschachtel zum nächsten Einkauf wieder mitbringen.

Teekannen nicht spülen

Teekannen nicht spülen

Teekannen sollten Sie wirklich nur für Tee benutzen und innen nicht säubern. Muß es doch einmal sein, brühen Sie Hagebuttentee in der Kanne auf und spülen anschließend klar nach.

Kirschen im Eiswürfel

Kirschen im Eiswürfel

Eiswürfel für Longdrinks bergen eine hübsche Überraschung, wenn Sie Kirschen mit einfrieren. Wenn das Wasser taut, drehen sich die Früchte im Glas. Abgekochtes Wasser ergibt glasklare Würfel, in deren Mitte die Kirschen gut zu sehen sind.

Paranüsse knacken

Paranüsse knacken

Paranüsse lassen sich besser knacken, wenn Sie die Nüsse gefrieren oder im Backofen zehn Minuten bei 200 Grad erhitzen. Die Schale bricht leicht auf, und die Nußkerne bleiben heil.

Schneller reif

Schneller reif

Unreife Kiwis reifen schneller, wenn Sie zu den Kiwi-Früchten einen reifen Apfel mit in die Papiertüte stecken. Der Apfel sondert Athylengas aus, das die Reifung beschleunigt. Dies gilt auch für andere Früchte.

Orangen leichter schälen

Orangen leichter schälen

Orangen für den Obstsalat lassen sich leichter schälen, wenn Sie die Früchte zunächst fünf Minuten in kochendes Wasser oder in den heißen Backofen legen. So löst sich sogar der weiße Schalenrest im Nu. Diesen Trick kann man natürlich auch zu anderen Gelegenheiten anwenden.

Standfeste Grapefruit

Standfeste Grapefruit

Die Grapefruit wackelt nicht mehr auf dem Teller, wenn Sie folgenden Trick anwenden: Schneiden Sie von beiden Enden der Grapefruit eine dünne Scheibe der Schale ab. Dann erst die Frucht teilen und mit dem Messer das Fruchtfleisch lösen.

Melonen salzen

Melonen salzen

Süße Melonen entfalten ihren Fruchtgeschmack besonders intensiv, wenn die geschnittenen Melonenstückchen kurz vor dem Essen mit ein wenig Salz bestreut werden.

Preiselbeeren brauchen Frost

Preiselbeeren brauchen Frost

Preiselbeeren schmecken besser, wenn sie nach dem ersten Frost geerntet werden. Beeren, die Sie auf dem Markt kaufen, haben sicher noch keinen Winterfrost erhalten. Wenn Sie die Früchte über Nacht in das Gefrierfach legen, erzielen Sie den gleichen Effekt.